Studienablauf

Wir werden Patienten untersuchen, bei welchen aus klinischer Notwendigkeit eine Therapieanpassung (Medikations-Neubeginn, -Wechsel oder -Zusatz) geplant ist von einer Behandlung ohne Olanzapin- oder Clozapin-Medikation zu einer Medikation mit Olanzapin (z.B. Zyprexa®) oder Clozapin (z.B. Leponex®).

Kurz vor oder nach der Medikationsänderung:

  • klinisches Gespräch
  • dreieinhalbstündige EEG-Untersuchung und Blutentnahme
  • freiwillig zusätzlich: einstündige MRT-Untersuchung 

Zwei Wochen nach Medikationsänderung:

  • klinisches Verlaufsgespräch und Blutentnahme

Acht Wochen nach Medikationsänderung:

  • klinisches Verlaufsgespräch und Blutentnahme